ENERGY STORAGE EUROPE | Webansicht | English | Drucken
Header Energy Storage

ENERGY STORAGE EUROPE 2018 | Karneval im Rheinland

Jeck erst Recht: Karneval im Rheinland und letzte Möglichkeit auf Early Bird Tickets für die ENERGY STORAGE EUROPE 2018!

,

Ab Donnerstag sind die Jecken in NRW wieder unterwegs und feiern die fünfte Jahreszeit. Wir feiern auch den Countdown zur ENERGY STORAGE EUROPE 2018 und bieten bis einschließlich Rosenmontag noch unsere vergünstigten Konferenz-Tickets im Ticketshop an.

Fotoquelle: Düsseldorf Tourismus

Die führenden Speicherkonferenzen ENERGY STORAGE EUROPE Conference (ESE) der Messe Düsseldorf und die 12. International Renewable Energy Storage Conference (IRES) von EUROSOLAR bringen Sie auf den neuesten Stand zum Thema Energiespeicher. Bis zu 200 internationale Experten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft präsentieren vom 13. bis 15. März 2018 ihre Erkenntnisse zu Energiespeichertechnologien und Lösungen.

Das Programm für beide Konferenzen finden Sie HIER.

Wir freuen uns, Sie vom 13. bis 15. März 2018 auf der ENERGY STORAGE EUROPE 2018 in Düsseldorf zu begrüßen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ENERGY STORAGE EUROPE Team
Der Ticketshop ist ab sofort für Sie eröffnet. Sichern Sie sich Ihr Konferenzticket und sparen Sie bis zu 180 € noch bis zum 12. Februar 2018. Profitieren Sie von dem 3-Tages Konferenzticket zum Vorzugspreis von 1.310 EUR inkl. MwSt. Ab dem 13. Februar kostet das 3-Tages Konferenzticket 1.490 EUR inkl. MwSt.

Die Übersicht mit allen Ticketpreisen finden Sie hier.

Top Speaker auf der ENERGY STORAGE EUROPE Conference

Foto: Konferenz
Professor Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, wird an der Eröffnungsfeier der ENERGY STORAGE EUROPE 2018 teilnehmen. In seinem Vortrag wird er auf "Die Bedeutung von Speichern im Energiesystem" eingehen.

Am selben Tag wird Thierry Lepercq, Executive Vice President für Forschung, Technologie und Innovation bei ENGIE, die Teilnehmer in seiner Keynote mit
der Frage konfrontieren "Gibt es ein Geschäftsmodell für Energiespeicherung? Er wird Geschäftsmodelle und disruptive Ansätze vorstellen, um den Weg von der Energiespeicherung in den Energiemarkt aufzuzeigen.

Gleich im Anschluss an diese Keynote spricht Thorsten Herdan vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie über „Energiespeicherung - Die Lösung oder nur eine Flexibilitätsoption“.

Am zweiten Konferenztag stellt Per Alex Sørensen "Das Dänische Konzept" vor, wenn es um Power-to-Heat-Lösungen geht. Diese Präsentation ist Teil der Session "Flexible" Sector Coupling - Power-to-Heat. Sørensen berichtet über den Einsatz der Technologie, die entstandenen Herausforderungen und wie sie bisher in Dänemark gelöst wurden.
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Google+ Twitter LinkedIn

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.