ABO Wind AG

Unter den Eichen 7, 65195 Wiesbaden
Deutschland
Telefon +49 611 26765-0
Fax +49 611 26765-599
kontakt@abo-wind.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

Energy Storage Europe 2018 Hallenplan (Halle 8b): Stand D39

Geländeplan

Energy Storage Europe 2018 Geländeplan: Halle 8b

Ansprechpartner

Patrick Djuga

Telefon
+4961126765673

E-Mail
patrick.djuga@abo-wind.de

Über uns

Firmenporträt

Seit 20 Jahren erfolgreich

ABO Wind ist ein erfolgreicher Projektentwickler für erneuerbare Energien aus Wiesbaden. Seit 1996 hat das Unternehmen im Kerngeschäft Windenergie gut 600 Windenergieanlagen mit mehr als 1.300 Megawatt Leistung ans Netz gebracht. Rund 400 qualifizierte Mitarbeiter planen, finanzieren und errichten schlüsselfertige Windparks. Sie erstellen Gutachten, wickeln den Genehmigungsprozess und die Finanzierung ab und kümmern sich um Netzanschluss und Bau. ABO Wind übernimmt alle Schritte der Projektentwicklung von der Standortakquise bis zur Errichtung von Windkraftanlagen.

Darüber hinaus übernimmt das Windpark-Management von ABO Wind langfristig die Betriebsführung von Windparks und bietet Serviceprodukte wie Wartungen, Getriebeendoskopien, Prüfungen und Reparaturen sowie technische Gutachten (Rotorblatt-, Beton- und Triebstranggutachten) an.

ABO Wind besitzt zudem viel Erfahrung mit Bioenergie: Wir übernehmen die Betriebsführung bestehender Biogasanlagen, projektieren Biogasanlagen, bieten Serviceprodukte rund um Bioenergie und kaufen bestehende Anlagen auf.

Damit die Energiewende auf allen Ebenen gelingt, arbeitet die Abteilung "Zukunftsenergien" an integrierten Energiekonzepten und Speichertechnologien für eine erneuerbare Energiewirtschaft sowie für die Mobilität der Zukunft.

Im Geschäftsfeld Wärme versorgt ABO Wind große Gebäudeeinheiten effizient und klimafreundlich mit Strom und Wärme, unter anderem aus Kraft-Wärme-Kopplung und Photovoltaik.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

100-199 Mio US $

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1996

Geschäftsfelder

Dienstleistungen

Zielgruppen
  • Hersteller von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen
  • Kraftwerks- und Erzeugungsmanagement von EVU
  • Stromnetzbetreibern, EEG-Anlagenbetreibern
  • Hersteller von Hochleistungsbatterien
  • Forschungseinrichtungen (Fraunhofer etc.)
  • Forschung und Entwicklung
  • Hersteller von Zubehör und Komponenten (Blockheizkraftwerke, Generatoren, Kompressoren)
  • Ministerien