Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Osterfelder Str. 3, 46047 Oberhausen
Deutschland
Telefon +49 208 85981271
Fax +49 208 85981423
anna.greve@umsicht.fraunhofer.de

Hallenplan

Energy Storage Europe 2018 Hallenplan (Halle 8b): Stand B39

Geländeplan

Energy Storage Europe 2018 Geländeplan: Halle 8b

Ansprechpartner

Lars Komogowski

Institute Branch Sulzbach-Rosenberg

An der Maxhütte 1
92237 Sulzbach-Rosenberg

Telefon
+49 9661 908 490

E-Mail
lars.komogowski@umsicht.fraunhofer.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Elektrochemische Speicherung
  • 02.03  Flow Batterien
  • 02.03.01  Redox Flow Batterien
  • 05  Thermische Speicherung
  • 05.02  Latentwärmespeicher

Unsere Produkte

Produktkategorie: Redox Flow Batterien

REDOX-FLOW-BATTERIE

STACKS BIS 0,5 m^2 ENTWICKELT

Wind- und Solarstrom dann speichern können wenn er entsteht, ist für die Integration erneuerbarer Energien eine wichtige Herausforderung. Redox-Flow-Batterien  stellen für diese Aufgabe eine gute Lösung  dar, da Leistung und Kapazität unabhängig  voneinander skaliert werden können. Diese  bietet gerade bei langer Speicherdauer  Vorteile.  Fraunhofer UMSICHT betreibt eines
der größten Testlabors für Redox-Flow-Batterien europaweit, in dem einzelne Zellen, aber auch große Stacks aufgebaut  und bei wählbarer Testumgebung unabhängig getestet werden können.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Latentwärmespeicher

SENSIBLE SPEICHER

Sensible Wärmespeicher speichern Wärme in einem Stoff bzw. Stoffgemisch, wobei eine Temperaturänderung auftritt. Neben einfachen (Heiß-)Wasserspeichern, wie sie in Heizungsanlagen Anwendung finden können, kommen als Speichermedium Flüssigkeiten, Gase, aber auch Feststoffe zum Einsatz. Bei Schüttschichtspeichern dienen Feststoffe in Form von mineralischen und keramischen Schüttgütern als Wärmespeichermedium. Diese stehen dabei im direkten Kontakt mit heißen korrosiven Abgasen und weisen dadurch hohe Wirkungsgrade auf. Ein Einsatzgebiet ist die Nutzung von Hochtemperaturabwärme in Industrieprozessen, wodurch die Energieeffizienz in Betrieben gesteigert werden kann. Ebenso kann die Strom- und Wärmeproduktion in Kraftwerken entkoppelt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Latentwärmespeicher

Latente Wärmespeicher

Latente Wärmespeicher nutzen den Phasenwechsel eines Materials, um Wärme zu speichern. Maßgeblich für die effiziente Anwendung eines Latentwärmespeichers ist die optimale Ausnutzung von Wärme während des temperaturkonstanten Phasenwechsels von fest zu flüssig und umgekehrt. Diese besondere Eigenschaft erhöht im Vergleich zu sensiblen Wärmespeichern einerseits die Speicherdichte und ermöglicht ein angepasstes und somit verbessertes Energiemanagement von Wärmesenke und Wärmequelle. Latentwärmespeicher können somit ein wesentlicher Baustein in verfahrenstechnischen Prozessen sein, um die Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in einem vielfältigen Anwendungsbereich zu steigern.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Redox Flow Batterien

REDOX-FLOW-BATTERIE TESTLABOR - STACKS BIS 0,5 m 2 ENTWICKELT

Wind- und Solarstrom dann speichern können wenn er entsteht, ist für die Integration erneuerbarer Energien eine wichtige
Herausforderung. Redox-Flow-Batterien stellen für diese Aufgabe eine gute Lösung dar, da Leistung und Kapazität unabhängig
voneinander skaliert werden können. Diese bietet gerade bei langer Speicherdauer Vorteile. Fraunhofer UMSICHT betreibt eines
der größten Testlabors für Redox-Flow- Batterien europaweit, in dem einzelne Zellen, aber auch große Stacks aufgebaut
und bei wählbarer Testumgebung unabhängig getestet werden können.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Fraunhofer UMSICHT gestaltet die Energie- und Rohstoffwende aktiv mit. Als Vorreiter für technische Neuerungen in den Bereichen Energie, Prozesse und Produkte will Fraunhofer UMSICHT nachhaltiges Wirtschaften, umweltschonende Technologien und innovatives Verhalten voranbringen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern und die Innovationsfähigkeit der heimischen Wirtschaft zu fördern.

Auf der Energy Storage sind wir mit den Forschungsthemen Redox-Flow-Batterien und Latentwärmespeichern als Schwerpunkte.

Mehr Weniger